ausbildung

Unser Service im Überblick


Informiere Dich hier über deine Ausbildung:
Theorie * Praxis * BF17 * Intensiv & Kompakt * Auffrischung * ADAC

Theoretischer Unterricht

Die theoretische Ausbildung beinhaltet, dass ihr den Unterricht in unserer Fahrschule besucht.Mit diesem könnt ihr ab dem Tag eurer Anmeldung beginnen. Zum Unterricht müsst ihr insgesamt 14 Mal kommen

(14 Doppelstunden á 90 Minuten).

Du hast bei uns die Möglichkeit 5 Mal in der Woche auch samstags am Theorieunterricht teilzunehmen. Mit modernsten Medien und Methoden wollen wir dir das Lernen so leicht  wie möglich machen.

Theoretische Prüfung

Die Theorie-Prüfung beim TÜV könnt ihr machen, wenn ihr alle nötigen Unterrichte besucht habt und wir in der Fahrschule die Rückmeldung bekommen haben, dass euer Fahrerlaubnisantrag beim TÜV vorliegt.
Um euch diese Rückmeldung geben zu können brauchen wir immer eure aktuellen Kontaktdaten!
Um euch vor dem Gang zur Prüfung absichern zu können, empfehlen wir euch vorher einen sogenannten "Vortest" in der Fahrschule zu machen.
Nach erfolgreichem Bestehen dieses Vortests bekommt ihr den sogenannten "weißen Schein" ausgehändigt, mit dem ihr beim TÜV ablegen könnt. Die theoretische Prüfung könnt ihr frühestens 3 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters, das für eure Klasse nötig ist, ablegen.
Wenn ihr die Prüfung bestanden habt, ist diese 1 Jahr lang gültig. Innerhalb dieses Jahres solltet ihr die praktische Prüfung vollziehen, da nach Ablauf dieser Zeit ein erneuter Antrag auf Fahrerlaubnis beim Straßenverkehrsamt gestellt werden muss. back to top